Angebote zu "Verarbeitung" (13 Treffer)

Kategorien

Shops

bosch Bio Puppy Hundefutter - 11,5 kg
49,99 € *
ggf. zzgl. Versand

bosch Bio Puppy mit verbesserter Rezeptur ist ein natürliches, schmackhaftes Hundefutter zur Aufzucht von Welpen aller Rassen bis zu einem Jahr aus hochwertigen, regionalen Rohstoffen in Bio-Qualität. Durch den sehr hohen Anteil an frischem Bio-Hühnchen (50 %) ist dieses Welpenfutter besonders schmackhaft und hochverdaulich und versorgt Ihren jungen Hund mit wertvollem Protein für ein optimales Wachstum. Bei der Auswahl der Getreidesorten wurde bewusst auf Weizen als häufiger Verursacher von Allergien verzichtet. Karotten in bosch Bio Puppy Welpenfutter verbessern durch die enthaltenen natürlichen Carotinoide die Versorgung mit antioxidativ wirkenden Provitaminen, die in den Sehvorgang und die körpereigenen Abwehrmechanismen eingreifen. Die Karotten-Ballaststoffe tragen mit zur Stabilisierung der Verdauungstätigkeit bei. Die in der Rezeptur enthaltenen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sind auf die Bedürfnisse in der Wachstumsphase abgestimmt und unterstützen eine gesunde Entwicklung. Geschmacklich abgerundet wird das Trockenfutter mit erlesenen Kräutern wie Brennessel, Fenchel, Melisse und Kamillenblüten. Die verarbeiteten landwirtschaftlichen Erzeugnisse in bosch Bio Puppy Hundefutter stammen zu 100% aus nachweislich biologischer Produktion, vertraglich überwacht und geprüft vom Prüfverein "Verarbeitung ökologische Landbauprodukte" in Karlsruhe. Als regionale Spezialität verarbeitet bosch für die "High Premium Concept" Linie schmackhaftes Biofrischfleisch, das von ausgewählten Biolandwirten (ECOLAND) aus der Region "Hohenlohe-Franken" produziert wird bosch Bio Puppy Hundefutter aus der High Premium Concept- Linie enthält ausschließlich landwirtschafltiche Erzeugnisse, die nachweislich zu 100% aus biologischer Produktion stammen: Bio-Frischfleisch: aus regionalen Höfen im Hohenloher Land, u.a. von einzigartigen ursprünglichen Landrassen aus Hohenlohe kurze Transportwege von der Schlachtung bis zur Weiterverarbeitung frisch und gehaltvoll Bio-Vollkorn- Gerste und Hafer: darmwirksame Ballaststoffe leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Reis: allergenarmes Getreide leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Erbsen: wertvolles Gemüse hohe Gehalte an Vitaminen und antioxidativ wirkenden Carotinoiden Bio-Karotten: wertvolle Ballaststoffe liefern Provitamin A Bio-Tomaten: enthalten antioxidativ wirkende Pflanzenstoffe (Lycopene) fördern das Immunsystem Bio-Äpfel: verdauungsfördernde Ballaststoffe (Pektine) leicht lösliche Kohlenhydrate Bio-Birnen: geschmacksfördernd verdauungsstabilisierend Bio-Kräutermix: verdauungsfördernde Ballaststoffe Der Verzicht auf genetisch veränderte Pflanzen ist für bosch Bio Hundefutter selbstverständlich, ebenso wie der Bezug von Rohstoffen aus regionalen Kreisläufen. Großer Wert wird auf artgerechte Tierhaltung sowie die Erhaltung alter Zuchtrassen gelegt, was eine tierschutzgerechte und sorgfältige Fleischgewinnung ermöglicht. Aus diesen Komponenten stellt bosch in schonenden, werterhaltenden Verfahren vollwertige und bedarfsgerechte Hundenahrung her. Ein vitaler und gesunder Hund ist der schönste Dank für einen stolzen Besitzer! bosch Bio Hundefutter: "Im Einklang mit der Natur - für richtig gutes Futter" ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Anbieter: Zooplus
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
bosch Bio Puppy Hundefutter - Sparpaket: 2 x 11...
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

bosch Bio Puppy mit verbesserter Rezeptur ist ein natürliches, schmackhaftes Hundefutter zur Aufzucht von Welpen aller Rassen bis zu einem Jahr aus hochwertigen, regionalen Rohstoffen in Bio-Qualität. Durch den sehr hohen Anteil an frischem Bio-Hühnchen (50 %) ist dieses Welpenfutter besonders schmackhaft und hochverdaulich und versorgt Ihren jungen Hund mit wertvollem Protein für ein optimales Wachstum. Bei der Auswahl der Getreidesorten wurde bewusst auf Weizen als häufiger Verursacher von Allergien verzichtet. Karotten in bosch Bio Puppy Welpenfutter verbessern durch die enthaltenen natürlichen Carotinoide die Versorgung mit antioxidativ wirkenden Provitaminen, die in den Sehvorgang und die körpereigenen Abwehrmechanismen eingreifen. Die Karotten-Ballaststoffe tragen mit zur Stabilisierung der Verdauungstätigkeit bei. Die in der Rezeptur enthaltenen Vitamine, Mineralstoffe und Spurenelemente sind auf die Bedürfnisse in der Wachstumsphase abgestimmt und unterstützen eine gesunde Entwicklung. Geschmacklich abgerundet wird das Trockenfutter mit erlesenen Kräutern wie Brennessel, Fenchel, Melisse und Kamillenblüten. Die verarbeiteten landwirtschaftlichen Erzeugnisse in bosch Bio Puppy Hundefutter stammen zu 100% aus nachweislich biologischer Produktion, vertraglich überwacht und geprüft vom Prüfverein "Verarbeitung ökologische Landbauprodukte" in Karlsruhe. Als regionale Spezialität verarbeitet bosch für die "High Premium Concept" Linie schmackhaftes Biofrischfleisch, das von ausgewählten Biolandwirten (ECOLAND) aus der Region "Hohenlohe-Franken" produziert wird bosch Bio Puppy Hundefutter aus der High Premium Concept- Linie enthält ausschließlich landwirtschafltiche Erzeugnisse, die nachweislich zu 100% aus biologischer Produktion stammen: Bio-Frischfleisch: aus regionalen Höfen im Hohenloher Land, u.a. von einzigartigen ursprünglichen Landrassen aus Hohenlohe kurze Transportwege von der Schlachtung bis zur Weiterverarbeitung frisch und gehaltvoll Bio-Vollkorn- Gerste und Hafer: darmwirksame Ballaststoffe leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Reis: allergenarmes Getreide leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Erbsen: wertvolles Gemüse hohe Gehalte an Vitaminen und antioxidativ wirkenden Carotinoiden Bio-Karotten: wertvolle Ballaststoffe liefern Provitamin A Bio-Tomaten: enthalten antioxidativ wirkende Pflanzenstoffe (Lycopene) fördern das Immunsystem Bio-Äpfel: verdauungsfördernde Ballaststoffe (Pektine) leicht lösliche Kohlenhydrate Bio-Birnen: geschmacksfördernd verdauungsstabilisierend Bio-Kräutermix: verdauungsfördernde Ballaststoffe Der Verzicht auf genetisch veränderte Pflanzen ist für bosch Bio Hundefutter selbstverständlich, ebenso wie der Bezug von Rohstoffen aus regionalen Kreisläufen. Großer Wert wird auf artgerechte Tierhaltung sowie die Erhaltung alter Zuchtrassen gelegt, was eine tierschutzgerechte und sorgfältige Fleischgewinnung ermöglicht. Aus diesen Komponenten stellt bosch in schonenden, werterhaltenden Verfahren vollwertige und bedarfsgerechte Hundenahrung her. Ein vitaler und gesunder Hund ist der schönste Dank für einen stolzen Besitzer! bosch Bio Hundefutter: "Im Einklang mit der Natur - für richtig gutes Futter" ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Anbieter: Zooplus
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Sparpaket: 2 x 11,5 kg bosch Bio - Bio Adult
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Einklang mit der Natur - für richtig gutes Futter. bosch Bio ist ein natürliches, schmackhaftes Hundefutter aus hochwertigen, regionalen Rohstoffen in 100% Bio-Qualität. Bei der Auswahl der Getreidesorten wurde bewusst auf Weizen als häufiger Verursacher von Allergien verzichtet. Bio-Karotten in bosch Bio Puppy Welpenfutter verbessern durch die enthaltenen natürlichen Carotinoide die Versorgung mit antioxidativ wirkenden Provitaminen, die in den Sehvorgang und die körpereigenen Abwehrmechanismen eingreifen. Bio-Äpfel im bosch Bio Adult Futter enthalten wertvolle Vitamine, Mineralien und Kohlenhydrate. Die Bio-Preiselbeeren im bosch Bio Senior Futter sind reich an Vitamin E, das antioxidativ gegen freie Radikale wirkt und damit die Zellfunktion unterstützt. Die verschiedenen Ballaststoffe und der spezielle Bio-Kräutermix unterstützen die Verdauungstätigkeit. Der hohe Anteil an frischem Hühnchenfleisch pro Sorte macht das Trockenfutter besonders schmackhaft und hochverdaulich. Die verarbeiteten landwirtschaftlichen Erzeugnisse in bosch Bio Hundefutter stammen zu 100% aus nachweislich biologischer Produktion, vertraglich überwacht und geprüft vom Prüfverein "Verarbeitung ökologische Landbauprodukte" in Karlsruhe. Als regionale Spezialität verarbeitet Bosch für die "Natural Organic Concept" Linie schmackhaftes Biofrischfleisch, das von ausgewählten Biolandwirten (ECOLAND) aus der Region "Hohenlohe-Franken" produziert wird. bosch Bio Hundefutter enthält ausschließlich landwirtschafltiche Erzeugnisse, die nachweislich zu 100% aus biologischer Produktion stammen: Bio-Frischfleisch: aus regionalen Höfen im Hohenloher Land, u.a. von einzigartigen ursprünglichen Landrassen aus Hohenlohe kurze Transportwege von der Schlachtung bis zur Weiterverarbeitung frisch und gehaltvoll Bio-Vollkorn-Gerste und Hafer: darmwirksame Ballaststoffe leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Vollreis: allergenarmes Getreide leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Erbsen: wertvolles Gemüse hohe Gehalte an Vitaminen und antioxidativ wirkenden Carotinoiden Bio-Karotten: wertvolle Ballaststoffe liefern Provitamin A Bio-Tomaten: enthalten antioxidativ wirkende Pflanzenstoffe (Lycopene) fördern das Immunsystem Bio-Äpfel: verdauungsfördernde Ballaststoffe (Pektine) leicht lösliche Kohlenhydrate Bio-Birnen: geschmacksfördernd verdauungsstabilisierend Bio-Kräutermix: verdauungsfördernde Ballaststoffe Der Verzicht auf genetisch veränderte Pflanzen ist für bosch Bio Hundefutter selbstverständlich, ebenso wie der Bezug von Rohstoffen aus regionalen Kreisläufen. Großer Wert wird auf artgerechte Tierhaltung sowie die Erhaltung alter Zuchtrassen gelegt, was eine tierschutzgerechte und sorgfältige Fleischgewinnung ermöglicht. Aus diesen Komponenten stellt bosch in schonenden, werterhaltenden Verfahren vollwertige und bedarfsgerechte Hundenahrung her. Ein vitaler und gesunder Hund ist der schönste Dank für einen stolzen Besitzer! Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Sparpaketen: Zugreifen! Beim Kauf von zwei Großgebinden bosch Bio Trockenfutter Ihrer Wahl können Sie jetzt dauerhaft sparen! Wenn Sie mehr Informationen zu den einzelnen Futtersorten haben möchten, klicken Sie einfach auf die entsprechenden Links. Bitte beachten Sie: das Angebot gilt nur unter Verwendung dieser Bestellnummer 642528: bosch Bio Adult Hundefutter bosch Bio Puppy Hundefutter bosch Bio Senior Hundefutter ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Anbieter: Zooplus
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Sparpaket: 2 x 11,5 kg bosch Bio - Bio Puppy
89,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Einklang mit der Natur - für richtig gutes Futter. bosch Bio ist ein natürliches, schmackhaftes Hundefutter aus hochwertigen, regionalen Rohstoffen in 100% Bio-Qualität. Bei der Auswahl der Getreidesorten wurde bewusst auf Weizen als häufiger Verursacher von Allergien verzichtet. Bio-Karotten in bosch Bio Puppy Welpenfutter verbessern durch die enthaltenen natürlichen Carotinoide die Versorgung mit antioxidativ wirkenden Provitaminen, die in den Sehvorgang und die körpereigenen Abwehrmechanismen eingreifen. Bio-Äpfel im bosch Bio Adult Futter enthalten wertvolle Vitamine, Mineralien und Kohlenhydrate. Die Bio-Preiselbeeren im bosch Bio Senior Futter sind reich an Vitamin E, das antioxidativ gegen freie Radikale wirkt und damit die Zellfunktion unterstützt. Die verschiedenen Ballaststoffe und der spezielle Bio-Kräutermix unterstützen die Verdauungstätigkeit. Der hohe Anteil an frischem Hühnchenfleisch pro Sorte macht das Trockenfutter besonders schmackhaft und hochverdaulich. Die verarbeiteten landwirtschaftlichen Erzeugnisse in bosch Bio Hundefutter stammen zu 100% aus nachweislich biologischer Produktion, vertraglich überwacht und geprüft vom Prüfverein "Verarbeitung ökologische Landbauprodukte" in Karlsruhe. Als regionale Spezialität verarbeitet Bosch für die "Natural Organic Concept" Linie schmackhaftes Biofrischfleisch, das von ausgewählten Biolandwirten (ECOLAND) aus der Region "Hohenlohe-Franken" produziert wird. bosch Bio Hundefutter enthält ausschließlich landwirtschafltiche Erzeugnisse, die nachweislich zu 100% aus biologischer Produktion stammen: Bio-Frischfleisch: aus regionalen Höfen im Hohenloher Land, u.a. von einzigartigen ursprünglichen Landrassen aus Hohenlohe kurze Transportwege von der Schlachtung bis zur Weiterverarbeitung frisch und gehaltvoll Bio-Vollkorn-Gerste und Hafer: darmwirksame Ballaststoffe leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Vollreis: allergenarmes Getreide leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Erbsen: wertvolles Gemüse hohe Gehalte an Vitaminen und antioxidativ wirkenden Carotinoiden Bio-Karotten: wertvolle Ballaststoffe liefern Provitamin A Bio-Tomaten: enthalten antioxidativ wirkende Pflanzenstoffe (Lycopene) fördern das Immunsystem Bio-Äpfel: verdauungsfördernde Ballaststoffe (Pektine) leicht lösliche Kohlenhydrate Bio-Birnen: geschmacksfördernd verdauungsstabilisierend Bio-Kräutermix: verdauungsfördernde Ballaststoffe Der Verzicht auf genetisch veränderte Pflanzen ist für bosch Bio Hundefutter selbstverständlich, ebenso wie der Bezug von Rohstoffen aus regionalen Kreisläufen. Großer Wert wird auf artgerechte Tierhaltung sowie die Erhaltung alter Zuchtrassen gelegt, was eine tierschutzgerechte und sorgfältige Fleischgewinnung ermöglicht. Aus diesen Komponenten stellt bosch in schonenden, werterhaltenden Verfahren vollwertige und bedarfsgerechte Hundenahrung her. Ein vitaler und gesunder Hund ist der schönste Dank für einen stolzen Besitzer! Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Sparpaketen: Zugreifen! Beim Kauf von zwei Großgebinden bosch Bio Trockenfutter Ihrer Wahl können Sie jetzt dauerhaft sparen! Wenn Sie mehr Informationen zu den einzelnen Futtersorten haben möchten, klicken Sie einfach auf die entsprechenden Links. Bitte beachten Sie: das Angebot gilt nur unter Verwendung dieser Bestellnummer 642528: bosch Bio Adult Hundefutter bosch Bio Puppy Hundefutter bosch Bio Senior Hundefutter ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Anbieter: Zooplus
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Sparpaket: 2 x 11,5 kg bosch Bio - Bio Senior
84,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Im Einklang mit der Natur - für richtig gutes Futter. bosch Bio ist ein natürliches, schmackhaftes Hundefutter aus hochwertigen, regionalen Rohstoffen in 100% Bio-Qualität. Bei der Auswahl der Getreidesorten wurde bewusst auf Weizen als häufiger Verursacher von Allergien verzichtet. Bio-Karotten in bosch Bio Puppy Welpenfutter verbessern durch die enthaltenen natürlichen Carotinoide die Versorgung mit antioxidativ wirkenden Provitaminen, die in den Sehvorgang und die körpereigenen Abwehrmechanismen eingreifen. Bio-Äpfel im bosch Bio Adult Futter enthalten wertvolle Vitamine, Mineralien und Kohlenhydrate. Die Bio-Preiselbeeren im bosch Bio Senior Futter sind reich an Vitamin E, das antioxidativ gegen freie Radikale wirkt und damit die Zellfunktion unterstützt. Die verschiedenen Ballaststoffe und der spezielle Bio-Kräutermix unterstützen die Verdauungstätigkeit. Der hohe Anteil an frischem Hühnchenfleisch pro Sorte macht das Trockenfutter besonders schmackhaft und hochverdaulich. Die verarbeiteten landwirtschaftlichen Erzeugnisse in bosch Bio Hundefutter stammen zu 100% aus nachweislich biologischer Produktion, vertraglich überwacht und geprüft vom Prüfverein "Verarbeitung ökologische Landbauprodukte" in Karlsruhe. Als regionale Spezialität verarbeitet Bosch für die "Natural Organic Concept" Linie schmackhaftes Biofrischfleisch, das von ausgewählten Biolandwirten (ECOLAND) aus der Region "Hohenlohe-Franken" produziert wird. bosch Bio Hundefutter enthält ausschließlich landwirtschafltiche Erzeugnisse, die nachweislich zu 100% aus biologischer Produktion stammen: Bio-Frischfleisch: aus regionalen Höfen im Hohenloher Land, u.a. von einzigartigen ursprünglichen Landrassen aus Hohenlohe kurze Transportwege von der Schlachtung bis zur Weiterverarbeitung frisch und gehaltvoll Bio-Vollkorn-Gerste und Hafer: darmwirksame Ballaststoffe leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Vollreis: allergenarmes Getreide leicht verdauliche Kohlenhydrate Bio-Erbsen: wertvolles Gemüse hohe Gehalte an Vitaminen und antioxidativ wirkenden Carotinoiden Bio-Karotten: wertvolle Ballaststoffe liefern Provitamin A Bio-Tomaten: enthalten antioxidativ wirkende Pflanzenstoffe (Lycopene) fördern das Immunsystem Bio-Äpfel: verdauungsfördernde Ballaststoffe (Pektine) leicht lösliche Kohlenhydrate Bio-Birnen: geschmacksfördernd verdauungsstabilisierend Bio-Kräutermix: verdauungsfördernde Ballaststoffe Der Verzicht auf genetisch veränderte Pflanzen ist für bosch Bio Hundefutter selbstverständlich, ebenso wie der Bezug von Rohstoffen aus regionalen Kreisläufen. Großer Wert wird auf artgerechte Tierhaltung sowie die Erhaltung alter Zuchtrassen gelegt, was eine tierschutzgerechte und sorgfältige Fleischgewinnung ermöglicht. Aus diesen Komponenten stellt bosch in schonenden, werterhaltenden Verfahren vollwertige und bedarfsgerechte Hundenahrung her. Ein vitaler und gesunder Hund ist der schönste Dank für einen stolzen Besitzer! Profitieren Sie jetzt von unseren günstigen Sparpaketen: Zugreifen! Beim Kauf von zwei Großgebinden bosch Bio Trockenfutter Ihrer Wahl können Sie jetzt dauerhaft sparen! Wenn Sie mehr Informationen zu den einzelnen Futtersorten haben möchten, klicken Sie einfach auf die entsprechenden Links. Bitte beachten Sie: das Angebot gilt nur unter Verwendung dieser Bestellnummer 642528: bosch Bio Adult Hundefutter bosch Bio Puppy Hundefutter bosch Bio Senior Hundefutter ÖKO-Kontrollstelle: DE-ÖKO-007

Anbieter: Zooplus
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Die Verarbeitung einer HIV-Infektion
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Verarbeitung einer HIV-Infektion ab 36.9 € als Taschenbuch: Abwehrmechanismen und Kontaktfunktionen. Aus dem Bereich: Bücher, Wissenschaft, Psychologie,

Anbieter: hugendubel
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Polizei- und Kriminalpsychologie 1
15,90 € *
ggf. zzgl. Versand

0. Einleitung Exkurs: Kurzer Abriss der Geschichte der Polizeipsychologie in Deutschland 1. Die psychologische Perspektive oder "Welche Fragen stellt die Psychologie?" 2. Laienpsychologie und wissenschaftliche Psychologie 3. Die theoretischen Perspektive der Psychologie im Überblick 3.1. Die biologische Perspektive 3.2. Die psychodynamische Perspektive/ Psychoanalyse 3.3 Die behavioristische Perspektive/ Behaviorismus oder lerntheoretische Perspektive 3.4. Die humanistische Perspektive/ Humanistische Psychologie 3.5. Die kognitive Perspektive/ Kognitivismus 3.6. Die systemische Perspektive 4. Ausgewählte biologische Grundlagen 4.1. Genetische Grundlagen 4.2. Intelligenzentwicklung 4.3. Das Nervensystem 4.4. Das menschliche Gehirn 5. Die Psychologie der Wahrnehmung 5.1. Sensorische Deprivation 5.2. Physikalische Reize und Empfindungen 5.3. Prozesse der Wahrnehmungsorganisation 5.4. Die "soziale" Wahrnehmung 5.5. Die Wahrnehmung von Personen und mögliche Fehlerquellen 5.5.1. Der erste Eindruck 5.5.2. Die Attributionstheorie 6. Das menschliche Gedächtnis 6.1. Der Verlust des Gedächtnisses 6.1.1. Die Alzheimer Erkrankung 6.2. Ultrakurzzeit-, Kurzzeit- und Langzeitgedächtnis 6.2.1. Das Ultrakurzzeitgedächtnis oder Sensorische Gedächtnis 6.2.2. Das Kurzzeitgedächtnis 6.2.2.1. Exkurs: Mnemotechniken 6.2.3. Das Langzeitgedächtnis 6.3. Warum vergessen wir? oder Gründe für die Unmöglichkeit, Wissen und Erfahrung abzurufen 6.3.1. Exkurs: Das Vergessen aus psychoanalytischer Sicht 6.4. Erklärungen für den Abruf von falschen Erinnerungen 6.5. Hilfestellung zur Wiedergabe von Gedächtnisinhalten 6.5.1. Methode des Wiedererkennens 6.5.2. Das kognitive Interview 6.5.2.1. Psychologische Hilfe bei der Durchführung eines kognitiven Interviews mit einem vergewaltigten Mädchen 7. Emotionen 7.1. Definition von Emotionen 7.2. Funktion von Emotionen 7.2.1. Die Regeln der Darstellung 7.3. Die Anatomie eines emotionalen Überfalls 7.4. Die Weiterleitung der Informationen im Körperinneren: das vegetative und das endokrine System 7.5. Wie die Gedanken die Gefühle steuern 7.6. Das kognitiv-emotionale Prozessmodell von Lazarus 8. Wie Gefühle gelernt werden: Die Darstellung der Lerntheorien am Beispiel des Angsterwerbs 8.1. Das Klassische Konditionieren oder Assoziationslernen oder Signallernen 8.1.1. Die Konditionierungstheorie der Panik von Wolpe 8.2. Das operante oder instrumentelle Konditionieren oder Lernen anhand von Konsequenzen 8.2.1. Der Aufbau von Verhalten 8.2.1.1. Anwendung auf die Angstthematik: 2 Phasen-Lerntheorie 8.2.2. Der Abbau von Verhalten 8.2.2.1. Die Problematik der Strafe aus lerntheoretischer Sicht 8.3. Modelllernen oder das Lernen durch Beobachtung 8.4. Zusammenfassung: Lerntheorien und Angstentwicklung 8.5. Die Verhaltenstherapie 8.5.1. Angstkonfrontationstherapie 9. Die Beurteilung der Glaubwürdigkeit (speziell von Zeugen) 9.1. Der "Lügendetektor" oder Polygraph 9.2. Hilfestellung durch die forensische Aussagepsychologie 10. Die Vernehmung 10.1. Die Brauchbarkeit des "Instrumentenkoffers" 10.2. Die Vernehmung als soziale Situation 10.3. Die Anhörung oder Vernehmung von Kindern 10.3.1. Die Eigenart kindlichen Denkens nach Jean Piaget 10.3.2. Die Beeinflussbarkeit (Suggestibilität) von Kinderaussagen 10.3.3. Hilfen zur Durchführung der Vernehmung von Kindern 10.4. Der Normalfall der Vernehmung: Die Sondierungsmethode 10.4.1. Die Reid-Technik der Befragung: Das Behavioural Analysis Interview 10.5. Die Beschuldigtenvernehmung 10.5.1. Die Problematik der Überrumpelungsstrategie und der Ausübung von Druck 10.5.2. Die RPM-Methode 10.5.2.1. Abwehr - Abwehrmechanismen - Schutzmechanismen 10.5.3. Die Reid-Technik: Die neun Stufen der Vernehmung 10.6. Statt einer Zusammenfassung: Die Empfehlung zur Vernehmungsstrategie von Paul Britton 11. Die normale und abweichende menschliche Entwicklung aus der Sicht der Psychoanalyse und unter Einbeziehung aktueller psychologischer Forschung 11.1. Die Psychoanalyse - ein überholtes Modell? 11.1.1. Das topographische Modell oder Eisbergmodell 11.1.2. Das Strukturmodell oder Konfliktmodell 11.1.2.1. Das ES 11.1.2.1. Das ICH 11.1.2.3. Das ÜBER-ICH 11.1.3. Die Phasen bzw. Stadien der menschlichen Entwicklung (von Freud bis Erikson) 11.2. Die Bedeutung der ersten Lebensjahre unter besonderer Berücksichtigung der Ergebnisse der Bindungsforschung 11.2.1. Argumente zur Widerlegung eines Grundirrtums der Psychologie - dem Kindheits-Determinismus 1.3. "Typisch Mädchen - typisch Junge?" oder die Entwicklung der Geschlechtsidentität 11.3.1. Biologische Perspektive 11.3.2. Kognitive Perspektive oder Die Identifikation mit dem Geschlecht als kognitive Leistung (Lawrence Kohlberg) 1.3.3. Lerntheoretische Perspektive 11.3.4. Aktuelle psychoanalytische Erklärungsansätze 11.4. Die Adoleszenz (ca. 10 - 21. Lebensjahr) 11.4.1. Die soziologische Perspektive auf diese Entwicklungsphase 11.4.2. Die biosexuelle Entwicklung und deren Verarbeitung 11.4.3. Psychoanalytische Sicht auf die Adoleszenz 11.5. Das psychoanalytische Neurosenverständnis 11.5.1. Die neurotische Depression 11.6. Psychotische Störungen (Psychose) 11.6.1. Schizophrene Störungen (Schizophrenien) 11.6.1.1. Veränderungen in der Wahrnehmung, im Denken und Verhalten 11 6.1.2. Ursachen der schizophrenen Störungen 11.6.1.3. Hinweise für den Umgang mit einer schizophrenen Person 11.6.2. Exkurs: Die Forensische Psychiatrie 12. Schlusswort Literaturverzeichnis Schlagwortverzeichnis

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Polizei- und Kriminalpsychologie 1
16,40 € *
ggf. zzgl. Versand

0. Einleitung Exkurs: Kurzer Abriss der Geschichte der Polizeipsychologie in Deutschland 1. Die psychologische Perspektive oder "Welche Fragen stellt die Psychologie?" 2. Laienpsychologie und wissenschaftliche Psychologie 3. Die theoretischen Perspektive der Psychologie im Überblick 3.1. Die biologische Perspektive 3.2. Die psychodynamische Perspektive/ Psychoanalyse 3.3 Die behavioristische Perspektive/ Behaviorismus oder lerntheoretische Perspektive 3.4. Die humanistische Perspektive/ Humanistische Psychologie 3.5. Die kognitive Perspektive/ Kognitivismus 3.6. Die systemische Perspektive 4. Ausgewählte biologische Grundlagen 4.1. Genetische Grundlagen 4.2. Intelligenzentwicklung 4.3. Das Nervensystem 4.4. Das menschliche Gehirn 5. Die Psychologie der Wahrnehmung 5.1. Sensorische Deprivation 5.2. Physikalische Reize und Empfindungen 5.3. Prozesse der Wahrnehmungsorganisation 5.4. Die "soziale" Wahrnehmung 5.5. Die Wahrnehmung von Personen und mögliche Fehlerquellen 5.5.1. Der erste Eindruck 5.5.2. Die Attributionstheorie 6. Das menschliche Gedächtnis 6.1. Der Verlust des Gedächtnisses 6.1.1. Die Alzheimer Erkrankung 6.2. Ultrakurzzeit-, Kurzzeit- und Langzeitgedächtnis 6.2.1. Das Ultrakurzzeitgedächtnis oder Sensorische Gedächtnis 6.2.2. Das Kurzzeitgedächtnis 6.2.2.1. Exkurs: Mnemotechniken 6.2.3. Das Langzeitgedächtnis 6.3. Warum vergessen wir? oder Gründe für die Unmöglichkeit, Wissen und Erfahrung abzurufen 6.3.1. Exkurs: Das Vergessen aus psychoanalytischer Sicht 6.4. Erklärungen für den Abruf von falschen Erinnerungen 6.5. Hilfestellung zur Wiedergabe von Gedächtnisinhalten 6.5.1. Methode des Wiedererkennens 6.5.2. Das kognitive Interview 6.5.2.1. Psychologische Hilfe bei der Durchführung eines kognitiven Interviews mit einem vergewaltigten Mädchen 7. Emotionen 7.1. Definition von Emotionen 7.2. Funktion von Emotionen 7.2.1. Die Regeln der Darstellung 7.3. Die Anatomie eines emotionalen Überfalls 7.4. Die Weiterleitung der Informationen im Körperinneren: das vegetative und das endokrine System 7.5. Wie die Gedanken die Gefühle steuern 7.6. Das kognitiv-emotionale Prozessmodell von Lazarus 8. Wie Gefühle gelernt werden: Die Darstellung der Lerntheorien am Beispiel des Angsterwerbs 8.1. Das Klassische Konditionieren oder Assoziationslernen oder Signallernen 8.1.1. Die Konditionierungstheorie der Panik von Wolpe 8.2. Das operante oder instrumentelle Konditionieren oder Lernen anhand von Konsequenzen 8.2.1. Der Aufbau von Verhalten 8.2.1.1. Anwendung auf die Angstthematik: 2 Phasen-Lerntheorie 8.2.2. Der Abbau von Verhalten 8.2.2.1. Die Problematik der Strafe aus lerntheoretischer Sicht 8.3. Modelllernen oder das Lernen durch Beobachtung 8.4. Zusammenfassung: Lerntheorien und Angstentwicklung 8.5. Die Verhaltenstherapie 8.5.1. Angstkonfrontationstherapie 9. Die Beurteilung der Glaubwürdigkeit (speziell von Zeugen) 9.1. Der "Lügendetektor" oder Polygraph 9.2. Hilfestellung durch die forensische Aussagepsychologie 10. Die Vernehmung 10.1. Die Brauchbarkeit des "Instrumentenkoffers" 10.2. Die Vernehmung als soziale Situation 10.3. Die Anhörung oder Vernehmung von Kindern 10.3.1. Die Eigenart kindlichen Denkens nach Jean Piaget 10.3.2. Die Beeinflussbarkeit (Suggestibilität) von Kinderaussagen 10.3.3. Hilfen zur Durchführung der Vernehmung von Kindern 10.4. Der Normalfall der Vernehmung: Die Sondierungsmethode 10.4.1. Die Reid-Technik der Befragung: Das Behavioural Analysis Interview 10.5. Die Beschuldigtenvernehmung 10.5.1. Die Problematik der Überrumpelungsstrategie und der Ausübung von Druck 10.5.2. Die RPM-Methode 10.5.2.1. Abwehr - Abwehrmechanismen - Schutzmechanismen 10.5.3. Die Reid-Technik: Die neun Stufen der Vernehmung 10.6. Statt einer Zusammenfassung: Die Empfehlung zur Vernehmungsstrategie von Paul Britton 11. Die normale und abweichende menschliche Entwicklung aus der Sicht der Psychoanalyse und unter Einbeziehung aktueller psychologischer Forschung 11.1. Die Psychoanalyse - ein überholtes Modell? 11.1.1. Das topographische Modell oder Eisbergmodell 11.1.2. Das Strukturmodell oder Konfliktmodell 11.1.2.1. Das ES 11.1.2.1. Das ICH 11.1.2.3. Das ÜBER-ICH 11.1.3. Die Phasen bzw. Stadien der menschlichen Entwicklung (von Freud bis Erikson) 11.2. Die Bedeutung der ersten Lebensjahre unter besonderer Berücksichtigung der Ergebnisse der Bindungsforschung 11.2.1. Argumente zur Widerlegung eines Grundirrtums der Psychologie - dem Kindheits-Determinismus 1.3. "Typisch Mädchen - typisch Junge?" oder die Entwicklung der Geschlechtsidentität 11.3.1. Biologische Perspektive 11.3.2. Kognitive Perspektive oder Die Identifikation mit dem Geschlecht als kognitive Leistung (Lawrence Kohlberg) 1.3.3. Lerntheoretische Perspektive 11.3.4. Aktuelle psychoanalytische Erklärungsansätze 11.4. Die Adoleszenz (ca. 10 - 21. Lebensjahr) 11.4.1. Die soziologische Perspektive auf diese Entwicklungsphase 11.4.2. Die biosexuelle Entwicklung und deren Verarbeitung 11.4.3. Psychoanalytische Sicht auf die Adoleszenz 11.5. Das psychoanalytische Neurosenverständnis 11.5.1. Die neurotische Depression 11.6. Psychotische Störungen (Psychose) 11.6.1. Schizophrene Störungen (Schizophrenien) 11.6.1.1. Veränderungen in der Wahrnehmung, im Denken und Verhalten 11 6.1.2. Ursachen der schizophrenen Störungen 11.6.1.3. Hinweise für den Umgang mit einer schizophrenen Person 11.6.2. Exkurs: Die Forensische Psychiatrie 12. Schlusswort Literaturverzeichnis Schlagwortverzeichnis

Anbieter: buecher
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot
Die Verarbeitung einer HIV-Infektion
36,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Der vorliegende theorieverschränkte Praxisbericht setzt sich mit den Abwehrmechanismen und Kontaktfunktionen im Zuge der Verarbeitung einer Infektion mit dem HI-Virus auseinander. Zunächst werden allgemeine Informationen zu den Themen HIV und AIDS gegeben und bisherige Forschungsergebnisse dargestellt. Aufbauend auf den Grundbegriffen und ideen der Gestalttherapie wird der Krankheitsbegriff in der Gestalttherapie thematisiert. Die Breite der spezifischen Probleme und Schwierigkeiten, die im Zuge einer Verarbeitung eines HIV-positiven Ergebnisses auftreten können, wird anhand des Modells der fünf Säulen der Identität aufgezeigt. Entsprechend des jeweiligen Integrationsniveaus der psychischen Struktur kommen Abwehrmechanismen und Kontaktfunktionen in der Auseinandersetzung mit diesen Problemstellungen zum Einsatz. Diese werden theoretisch dargestellt und anhand von Fallvignetten der praktische Bezug hergestellt, um die theoretischen Hintergründe mit der in der Praxis stattfindenden Psychotherapie zu verbinden. Abgerundet wird die Arbeit mit einem Kapitel über mögliche Resilienzen, die heilungsfördernd sein können und daher in der Psychotherapie Beachtung finden sollen.

Anbieter: Dodax
Stand: 27.05.2020
Zum Angebot